Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Fortschreibung des Nationalen Radverkehrsplans

Radverkehr in Deutschland ist ein Gemeinschaftsprojekt mit klarer Aufgabenverteilung: Die Kommunen sind mit Unterstützung der Länder vor Ort aktiv, der Bund hat das große Ganze im Blick.

Radfahren soll sicherer, attraktiver und zukunftsorientierter werden. Um das zu erreichen, fördert die Bundesregierung den Radverkehr auf vielfältige Weise.  Alle Aktivitäten sind im Nationalen Radverkehrsplan (NRVP) gebündelt. Bis zum 30. Juni lädt das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)  die Öffentlichkeit zur Mitwirkung ein. Welche Meinung haben Sie zu den drei Themenfeldern

  1. Ideenbox – Ihre Idee für den Radverkehr!
  2. Acht Ziele für den Radverkehr
  3. Radverkehr in Deutschland – Aktuell und in Zukunft

Wer sich beteiligen möchte, kann dazu folgenden Link nutzen:

https://zukunft-radverkehr.bmvi.de/bmvi/de/home/beteiligen

 

image_pdfimage_print