Termine

Existenzgründungsseminar „Ich mache mich selbstständig!“

Am 29. Mai 2018 findet wieder ein Existenzgründungsseminar für Frauen statt. In Kooperation mit dem Frauenbüro des Landkreis Limburg-Weilburg möchten wir den Gründerinnen unserer Region den Weg in die Selbständigkeit aufzeigen und Sie mit unserem Know-how unterstützen. Familie, Haushalt, Beruf und nebenbei noch ein Unternehmen gründen erfordert Mut, Ausdauer und organisatorische Höchstleistung. Frauen bringen bei der Existenzgründung andere Rahmenbedingungen mit als Männer. Dies betrifft die Qualifikation, dass Unternehmenskonzept und vieles mehr. Bei der Vorbereitung muss auf diese Erfordernisse speziell und punktuell eingegangen werden.

Gründerinnenseminar  29. Mai 2018, 14.00 – 17.00 Uhr

Sie organisierten den Existenzgründerinnentag in Limburg: (Von links) Marina Diekmann, Manuela Seubert, Ute Jungmann-Hauff, Iris Angrick und Walter Gerharz

 

Mit unserer Referentin Frau Patricia Dörr, Steuerberaterin aus Weilburg bieten wir Ihnen ein Seminar welches Sie zur finanziellen Situation, zur Planung oder auch bei der Suche von Räumlichkeiten unterstützt. Die Interessentinnen werden umfassend beraten auch im Bezug auf die Erstellung eines Business-Planes, der Ihnen selbst und auch eventuellen Kreditgebern einen Überblick über die Rentabilität und rechnerischen Fakten des Unternehmens zeigt.

Sie finden uns im Gebäude gegenüber vom Kreishaus, Schiede 20 (2. OG), 65549 Limburg. Sollten Sie noch Fragen oder Wünsche haben oder möchten sich für das Seminar anmelden, steht Ihnen Frau Raabe gerne unter der Rufnummer: 06431/296-417 oder per E-Mail: rm@wfg-lwd.de zur Verfügung.

Anmeldung ist erforderlich! Das Existenzgründerinnen Seminar ist für Sie kostenfrei. Sollte der Termin bei Ihnen nicht möglich sein, vereinbaren wir auch gerne ein persönliches Beratungsgespräch um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen nützliche Tipps für Ihre erfolgreiche Existenzgründung zu geben.

logo1                in Kooperation                 Logo Frauenbüro mit Text

 

 

Gewusst wie: Know-how für Gründer – Termin am 21.06.2018

Exiseminar 25.Jan.2018 (3)Der Schritt in die Selbständigkeit bietet nach wie vor große Chancen. Mit einem erfolgreichen Konzept und hohem persönlichem Einsatz winkt die Aussicht auf Erfolg.

Bin ich ein Gründertyp? Für alle Personen, die eine Existenzgründung planen, bietet sich am 21. Juni wieder ein kompetentes und umfangreiches Informationsseminar rund um das Thema Selbstständigkeit.

Herr Gerharz von der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez beantwortet Ihnen Fragen rund um das Thema Existenzgründung, nennt Fallbeispiele, zeigt Ihnen Chancen und Risiken die eine Selbstständigkeit mit sich bringen kann. Gerne können Sie jederzeit Fragen rund um das Thema Existenzgründung stellen, die dann gemeinsam besprochen und erarbeitet werden.

Das Existenzgründerseminar findet am Donnerstag, 21. Juni 2018, von 14.00-17.00 Uhr in den Räumen der Wirtschaftsförderung WFG, Schiede 20 (2.OG), 65549 Limburg statt. Die Teilnahme an diesem Seminar ist für Sie kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt:

WFG – Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez GmbH, Schiede 20 (2.OG), 65549 Limburg, Telefon: 06431-296-417 oder per E-Mail an Frau Raabe: rm@wfg-lwd.de

04.06.2018 Unternehmersprechtag von 14.00 – 18.00 Uhr

2018-01-30 10_07_55-20180130100520011018.pdf - Adobe Acrobat Reader DCFür kleine, mittlere Unternehmen und Existenzgründer finden auch in diesem Jahr wieder Sprechtage statt. Als Ansprechpartner stehen Ihnen die HA Hessen Agentur, die IHK Limburg, die HWK Wiesbaden, das RKW Hessen und die Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez zur Verfügung.

An diesen Beratungstagen können sich Unternehmen und Existenzgründer über Fördermöglichkeiten, die Festigung einer Geschäftsidee, Unternehmensstrategien und Netzwerkpartner informieren. Nutzen Sie die Zeiteinsparung durch kurze Wege – der Unternehmersprechtag findet am letzten Montagnachmittag im Monat im Hause der IHK Limburg, Walderdorffstraße 7, 65549 Limburg statt.  Die Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez GmbH nimmt Ihre Anmeldung gerne unter Tel: 0 64 31 / 06431-296-417 entgegen. Gerne stehen wir Ihnen auch außerhalb dieses Termins gerne für ein vertrauliches Gespräch zur Verfügung.