Lichtgeschwindigkeit für Dietkirchen, Ahlbach, Lindenholzhausen, Offheim, Eschhofen, Linter und Staffel – Endspurt!

2019-11-14-eschhofenIn den kommenden Wochen entscheidet sich, ob Dietkirchen, Ahlbach, Lindenholzhausen, Offheim, Eschhofen, Linter und Staffel das schnelle Glasfasernetz bekommt. Welche Vorteile die neue Infrastruktur bietet und wie ihr Ausbau funktioniert, erläuterte das Deutsche Glasfaser Team bereits auf diversen Infoabenden vor Ort.

Auf dem Programm standen Informationen rund um den möglichen Netzausbau in den Stadtteilen, zum Unternehmen Deutsche Glasfaser und zu den buchbaren Leistungen. Im Anschluss an die Präsentation erhielten die Besucher die Möglichkeit, ihre Fragen an die Experten zu stellen.
Gemeinsam zum schnellen Netz: Die Stadt und die Deutsche Glasfaser wollen gemeinsam ein reines Glasfasernetz in Dietkirchen, Ahlbach, Lindenholzhausen, Offheim, Eschhofen, Linter und Staffel ausrollen. Der Ausbau soll privatwirtschaftlich erfolgen.
Einzige Voraussetzung für den Ausbau: Mindestens 40 Prozent der Haushalte in den Stadtteilen entscheiden sich bis Mitte Dezember für einen Vertrag mit der Deutschen Glasfaser.

Weitere Informationen unter: www.deutsche-glasfaser.de

image_pdfimage_print